Enable JavaScript to visit this website.
Der Einfluss des Alters
Lesen Sie, wie Sie auch im Alter ein befriedigendes Sexualleben haben können.

Erektionsschwäche im Alter

WENN SIE GLAUBEN, DASS IHR ALTER SICH NEGATIV AUF IHRE EREKTIONSHÄRTE AUSWIRKT, HABEN WIR GUTE UND SCHLECHTE NACHRICHTEN FÜR SIE.

Die schlechte Nachricht ist, dass die Wahrscheinlichkeit einer Erektionsstörung tatsächlich mit dem Alter zunimmt.

Aber die gute Nachricht ist, dass weniger Ihr Alter als vielmehr Ihre Haltung dazu darüber entscheidet, wie sich die Situation entwickelt. Mit der richtigen Einstellung können Sie Ihr Problem lösen – egal in welchem Alter.

ED nach Altersgruppen

Erektionsschwäche tritt mit zunehmendem Alter häufiger auf. Sie ist aber keinesfalls nur ein Problem „alter Männer“. Wenn Sie denken, dass Sie eigentlich zu jung sind für eine Erektionsstörung, denken Sie daran: Männer jeder Altersgruppe können an einer ED erkranken, aber es gibt Behandlungsmöglichkeiten, die Ihnen helfen können. Gehören Sie tatsächlich zu den Älteren, können Sie ebenfalls Hoffnung schöpfen: Selbst 90-Jährige wurden schon erfolgreich therapiert.

30–392% 40–499% 50–5916% 60–6934% 70–7953%
Klicken Sie auf die Köpfe, um die Häufigkeit von ED in verschiedenen Altersgruppen zu sehen

Ihr Sexualleben ist in jedem Alter wichtig

Die Weltgesundheitsorganisation hat das Recht auf ein befriedigendes und erfüllendes Sexualleben jedes Menschen erklärt – und das unabhängig von seinem Alter.

Es ist also an der Zeit, das Ergrauen der Haare und das Rundwerden des Bauches neu zu bewerten. Wenn Sie wieder ein erfüllendes Sexualleben erleben möchten, dann ist es auch an der Zeit, Ihre Erektionsstörung zu akzeptieren, zu behandeln und so zu überwinden.

Zurück zu „Erkennen“

Der älteste Mann, der...

OLYMPISCHES GOLD GEWONNEN HAT:

64 JAHRE ALT

Der Schwede Oscar Swahn war 64 Jahre alt, als er 1912 olympisches Gold in der Einzelschussdisziplin „Laufender Hirsch" gewann.

DEN MOUNT EVEREST BESTIEGEN HAT:

80 JAHRE ALT

Der Japaner Yuichiro Miura war 80 Jahre alt, als er den Gipfel im Mai 2013 erklomm.

BOXWELTMEISTER IM SCHWERGEWICHT WURDE:

45 JAHRE ALT

George Foreman war 45 Jahre alt, als er gegen Michael Moorer siegte und damit 1994 Boxweltmeister im Schwergewicht wurde.

SCHWIMMEND DEN ÄRMELKANAL DURCHQUERTE:

73 JAHRE ALT

Otto Thaning aus Südafrika war 73 Jahre alt, als er durch den Ärmelkanal schwamm.

IN DEN WELTRAUM FLOG:

77 JAHRE ALT

Der Astronaut John Glenn war 77 Jahre alt, als er 1998 zum ältesten Menschen im All wurde.